Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten des Pastoralverbundes Eving-Brechten!
Hier finden Sie Informationen aus den Pfarrgemeinden

  • St. Barbara Eving
  • St. Marien Obereving
  • St. Antonius Brechten
Home

Gemeinde St. Barbara trauert um Pfarrer Sadowski

Edward Sadowski, der ehemalige Pfarrer der St. Barbara-Gemeinde in Eving, ist am 4. Juni verstorben.

Die Gemeinde, in der er vom 4. September 1988 bis 29. April 2007 als Seelsorger gewirkt hat, trauert um einen Pfarrer, der kontaktfreudig und offen alle Menschen angesprochen hat. Besonders lagen ihm die Kinder und der katholische Kindergarten St. Barbara am Herzen.

Die St. Barbara-Gemeinde blickt dankbar auf die gemeinsamen Jahre zurück und feierte am Sonntag, den 10. Juni 2018, mit vielen Menschen in der St. Barbara-Kirche (Friesenstr. 1) um 11.30 Uhr die Heilige Messe für ihren ehemaligen Pfarrer.

Das Seelenamt für Pfarrer Sadowski wird am Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Heinrich und Kunigunde in Schloß Neuhaus gefeiert. Die Beisetzung findet um 12.30 Uhr auf dem Ostfriedhof in Paderborn statt.

Einige Gemeindemitglieder werden gemeinsam mit dem Bus nach Paderborn fahren, um Pfarrer Sadowski auf seinem letzten Weg zu begleiten.

Fronleichnam - Gemeinsame Liturgie und Prozession in St. Antonius, Do-Brechten

Am Donnerstag, den 31.05. feiern wir Fronleichnam für den Pastoralverbund in St. Antonius.

Zum Gottesdienst um 10:30 Uhr und zur anschließenden Prozession sind besonders die diesjährigen Kommunionkinder eingeladen, in ihrer festlichen Erstkommunionskleidung daran teilzunehmen.

Sehnsucht nach . . . ?

Freitag, der 13. April, 18:00 Uhr St. Barbara-Kirche Dortmund-Eving -

Jugendgottesdienst der Young Church.YC Sehnsucht nach . . . 2018-04-13 Plakat

 

 

കുർബ്ബാന

Anlässlich des 40. Priesterjubiläums von Dr. Johnson Chittilapilly findet am Sonntag um 15:00 ein Festgottesdienst in der St. Barbara Kirche statt.

Wir feiern die Messe als Eucharistiefeier der Thomaschristen Indiens im syro-malabarischen Ritus. Die sogenannte heilige Qurbana (കുർബ്ബാന) wird in deutscher Sprache gehalten und jeder wird dem Ablauf anhand einer Handbeigabe folgen können.

Die Sternsinger waren unterwegs

In der ersten Januarwoche waren in unserem Pastoralverbund viele Kinder unterwegs, um den Segen Gottes in die Häuser zu tragen und um Spenden zu bitten für Kinder, die um zu überleben einem gefährlichen Beruf nachgehen müssen und keine Chance haben, zur Schule zu gehen und etwas zu lernen.

Dank der vielen kleinen und großen Königinnen und Königen, der erwachsenen Begleiter und Helfer und der großzügigen Spender können wir in diesem Jahr über 8800,00 € überweisen.

Seite 1 von 5

Aktuelle Pfarrnachrichten

Neue Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Wer ist Online?

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

Free business joomla templates